Referenzen Neubau

Ausgewählte Referenzprojekte

Moderne Eigentumswohnungen mit tollem Weitblick

Das Gebäude steht in exponierter Lage am Ortsrand von Kemnat.
Schon von weitem sichtbar, setzt es ein markantes Zeichen moderner Architektur. Das Flachdach und auch das gesamte Gebäude folgen durch Höhenversätze der Topographie und fügen sich somit harmonisch in Landschaft und Umgebungsbebauung ein. Die weit geöffnete Fassade mit großzügigen Fensterflächen gibt den Blick frei über die südlich anschließenden Streuobstwiesen bis hinunter ins Körschtal. Darüber hinweg reicht der Blick über die Fildern bis hin zur Schwäbischen Alb.
Die Grundrisse folgen der Maxime eines möglichst großen, offenen Raumes in dem die Funktionen Kochen, Essen und Wohnen miteinander verschmelzen. Die davor liegenden Balkone mit ihren geschlossenen Brüstungen bieten ein hohes Maß an Privatheit. Hochwertige Materialien spiegeln den architektonischen Anspruch wieder und erzeugen spürbar hohen Wohnkomfort.

Objektart: Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage

Lage: Ostfildern-Kemnat

Einheiten: 12

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2018 – ca. 1.170 m² Wohnfläche – KfW 55-Niveau

Architektur: Stefan Früh, Wohnbau-Studio

Edles Wohnen in direkter Nachbarschaft zur Villa Reitzenstein

Die beiden Mehrfamilienhäuser verkörpern die Idee des modernen und hochwertigen, nachhaltigen und urbanen Wohnens. Gut proportionierte Innen- und Außenräume und miteinander kommunizierende, plastisch durchgearbeitete Baukörper in einer hochwertigen, homogenisierenden Materialisierung charakterisieren die neue, zeitgemäße Architektursprache an diesem Filetgrundstück Stuttgarts. Sämtliche Wohnungen orientieren sich nach Süden und Westen mit raumhohen Fenstern und geschützten Außenräumen. Innerhalb der Wohnungen entstehen lichtdurchflutete, hohe Innenräume und vielfältige Blickbezüge in das durchgrünte Wohnquartier und die wunderschönen, den Stuttgarter Talkessel einfassenden, Hangkanten.

Objektart: Zwei Mehrfamilienhäuser mit Tiefgarage

Lage: Stuttgart-Gänsheide

Einheiten: 14

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2018 – ca. 2.070 m² Wohnfläche – KfW 55-Niveau

Architektur: Bottega + Ehrhardt Architekten GmbH

Moderne Eigentumswohnungen am Fuße des Killesberg

Das neue Mehrfamilienhaus reiht sich ansprechend in die “Perlenkette” der Stadtvillen entlang der Azenbergstraße ein. Die Architektursprache bietet eine zeitgemäße Interpretation der Gründerzeitvillen. Insbesondere durch den vorgelagerten Erker im Osten ergeben sich attraktive Ausblicke auf die Stadtlandschaft von Stuttgart. Jede Wohnung besitzt die besondere Qualität des Durchwohnens, die Balkone und Terrassen erweitern das Wohngefühl nach Westen zum ruhigen, durchgrünten Bereich. Durch großzügige Fensteröffnungen entstehen gut belichtete Innenräume, die vielfältige Blickbeziehungen nach außen ermöglichen. Die Grundrisse bieten vielfältige Typologien für ein hochwertiges, urbanes Wohnen. Die Innenstadtnähe, die durchgrünten Grundstücke, die ruhige Lage und die zeitgemäße Architektur machen das Bauprojekt zu einem attraktiven Wohnstandort in Stuttgart.

Objektart: Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage

Lage: Stuttgart-Nord

Einheiten: 6

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2018 – ca. 500 m² Wohnfläche – KfW 55-Niveau

Architektur: Project GmbH

Moderne Studentenapartments mit „KfW-Effizienzhaus 40“-Standard

In zentraler Lage von Stuttgart-Vaihingen mit bester Infrastruktur wurde das erste Studierendenwohnheim im aktivplus Standard gebaut. Campo V erzeugt durch einen optimierten Energieverbrauch in Kombination mit der Nutzung von Erdwärme und dem Einsatz von Photovoltaik mehr Energie als es verbraucht. Energie, die nicht direkt verbraucht werden kann, wird mittels Batterien gespeichert, Überschüsse die darüber hinaus entstehen werden in das örtliche Netz eingespeist.
Das Gebäude verfügt über insgesamt 126 Apartments zwischen 15 und 40 Quadratmetern Wohnfläche und wurde gemeinsam mit HHS Planer + Architekten AG und dem Institut für Gebäude- und Solartechnik der TU Braunschweig entwickelt. Auch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie begleitet das Projekt wissenschaftlich, um daraus für die Zukunft zu lernen und solchen Projekten zu einer weiteren Verbreitung zu helfen. Die Bewohner können sich neben der Nachhaltigkeit des Gebäudes und den ansprechend ausgestatteten Apartments über die attraktiven Gemeinschaftsbereiche im Inneren sowie den geschützen Außenbereich im Garten erfreuen.

Objektart: Studentenwohnheim als Aktiv-Plus-Gebäude mit 126 Apartments – Campo V

Lage: Stuttgart-Vaihingen

Einheiten: 126

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2018 – ca. 2.645 m² Wohnfläche – KfW 40-Niveau

Architektur: HHS Planer + Architekten AG

Attraktive und hochwertige Einfamilienhäuser in
einzigartiger Lage

Das attraktive nach Süd-Westen ausgerichtete Wohnensemble, welches sich harmonisch in die gewachsene Bebauung in direkter Nähe zum Landschaftsschutzgebiet am Rande von Ostfildern-Ruit einfügt, beinhaltet zwei Einfamliien-Doppelhaushälften sowie ein Einfamilienhaus. Mit einer Weitsicht bis zur schwäbischen Alb, schönen Außenbereichen je Haus und in idyllischer sowie infrastrukturell guter Lage, können sich Familien hier wunderbar wohlfühlen.

Objektart: Zwei Doppelhaushälften und ein Einfamilienhaus mit Garagen

Lage: Ostfildern-Ruit

Einheiten: 3

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2016 – ca. 580 m² Wohnfläche – KfW 70-Niveau

Architektur: Stefan Früh, Wohnbau-Studio

Moderne Studentenapartments in Nähe zur Universität Hohenheim

Die vierte Generation der campo-Serie wurde zwischen dem Landschaftsschutzgebiet und dem Campus der Universität Hohenheim am Rande von Stuttgart-Plieningen erstellt. Innerhalb des architektonisch sehr ansprechenden Entwurfs, wurden die 52 Apartments mit ihrem perfekt auf die Bedürfnisse der Studenten abgestimmtem Wohnkonzept mit eigenem Badezimmer und eigener Küchenzeile in gewohnt hoher Bauqualität umgesetzt. Nahezu alle Apartments verfügen über einen eigenen Außenbereich, darüberhinaus stehen Gemeinschaftsbereiche zur Verfügung, die den Wohnwert des unweit zum Ortskern gelegenen Studentenwohnheims noch erhöhen.

Objektart: Studentenwohnheim mit 52 Apartments – Campo IV

Lage: Stuttgart-Plieningen

Einheiten: 52

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2017 – ca. 1.570 m² Wohnfläche – KfW 70-Niveau

Architektur: Stefan Früh, Wohnbau-Studio

Idyllisches Wohnen in Ostfildern-Ruit

In ruhiger und idyllischer Lage von Ostfildern-Ruit entstanden diese beiden nach Süd-Westen ausgerichteten Baukörper mit moderner Architektursprache. Die einzelnen Wohneinheiten besitzen durch die überwiegend geschlossenen Brüstungen und die leicht gedrehten Ausrichtungen jede für sich ein hohes Maß an Privatheit. Die großen Fensterflächen bringen viel Licht in die großzügigen Wohnbereiche und schaffen eine Aussicht in die schön gewachsene Umgebungsbebauung, aus den oberen Geschossen bis zur schwäbischen Alb. Neben der hohen Wohnqualität erfahren die Bewohner der Gebäude durch die kurzen Wege zum Ortskern sowie die Nähe zum Landschaftsschutzgebiet auch ein Mehr an Lebensqualität.

Objektart: Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage & ein freistehendes Einfamilienhaus

Lage: Ostfildern-Ruit

Einheiten: 9

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2015 – ca. 1.000 m² Wohnfläche – KfW 70-Niveau

Architektur: Stefan Früh, Wohnbau-Studio

Attraktive Einfamilienhäuser in toller Lage

Dieses Projekt bietet die seltene Chance in Stuttgart direkt ins Grüne zu Wohnen. Unmittelbar vor den Wohnbereichen der Häuser eröffnen sich Obstwiesen und Gärten. Die Wohn- und Essbereiche liegen lichtdurchflutet und erhaben, teilweise bis zu zwei Metern über dem bestehenden Gelände. Das öffentliche Grün wird zur erweiterten “Gartenfläche” des Wohnens. Die individuell gestalteten Häuser sind nicht wie Reihenhäuser als kleinteilige Gebäude konzipiert, sondern vielmehr integrale Bestandteile eines in der Gesamtanmutung sehr eleganten Gebäudes.

Objektart: Reihenhäuser mit Garagen

Lage: Stuttgart-Heumaden

Einheiten: 3

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2018 – ca. 440 m² Wohnfläche – KfW 70-Niveau

Architektur: Architekturbüro Frank Ludwig GmbH

Fantastischer Blick bis zum Rotenberg – Mehrfamilienhaus in Stuttgart-Heumaden

Aus der einzigartigen Hanglage dieses Grundstücks entstand die wunderbare Möglichkeit, mit einem fantastischen Blick über das Neckartal bis hin zur Kapelle auf dem Rotenberg, über dem Tal im „Grünen“ zu schweben. Durch die besondere Qualität des „Durchwohnens“ ergeben sich bei den einzelnen Einheiten zum einen optimale Südwestorientierungen sowie, im Wohnungsbau unüblich, Blickbeziehungen in viele wertvolle Außen-Grünbereiche. Die in gewohnt hoher Ausführungsqualität erstellten Wohnungen, bieten Ihren Bewohnern ein tägliches Mehr an Wohngefühl.

Objektart: Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage

Lage: Stuttgart-Heumaden

Einheiten: 8

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2016 – ca. 900 m² Wohnfläche – KfW 70-Niveau

Architektur: Architekturbüro Frank Ludwig GmbH

Mehrfamilienhaus mit beherrschendem Ausblick in Stuttgart-Gänsheide

Die Möglichkeit im Grünen zu leben und gleichzeitig diesen Blick über die Stadt zu erleben, gibt dieser Halbhöhenbebauung einen ganz besonderen Charme. Die Auflösung der Baumasse in annähernd umlaufende Terrassenflächen verleiht dem Wohnen am Hang eine neue Wirkung. Die großzügigen Verglasungen holen die wertvollen Blickbeziehungen in das Wohnen.

Objektart: Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage

Lage: Stuttgart-Gänsheide

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2017 – ca. 1.000 m² Wohnfläche – KfW 70-Niveau

Architektur: Architekturbüro Frank Ludwig GmbH

Fotos: Roland Halbe

Kronprinz 14 – Bürogebäude in Stuttgart-Mitte

Mitten in der Stuttgarter Innenstadt am pulsierenden Kronprinzplatz ist durch eine Kernsanierung und Aufstockung das ansprechende Büro- und Geschäftshaus „Kronprinz 14“ entstanden. Das über zwei Stockwerke geöffnete Eingangselement des Gebäudes lädt zum Eintreten ein. Die dezente und anmutige Formensprache der Fassade beeindruckt bei Tag wie bei Nacht.

Objektart: Bürogebäude

Lage: Stuttgart-Mitte

Einheiten: 7

Art der Baumaßnahme: Sanierung und Aufstockung

Daten: Fertigstellung 2014 – ca. 1.300 m² Nutzfläche

Architektur: Architekturbüro Frank Ludwig GmbH

Mehrfamilienhaus mit Panoramaaussicht in Stuttgart-Gänsheide

Die auf einem parkartig angelegten Grundstück entstandenen Wohnungen bestechen durch ihre Panoramaaussicht über den gesamten Talkessel sowie auf die nördliche und westliche Halbhöhenlage Stuttgarts. Die dynamisch verlaufenden Bandstrukturen lösen die Fassade horizontal auf – das Gebäude scheint über dem Gelände zu schweben. Die Grundrisse der in gewohnt hoher Wohnbaustudio-Qualität ausgeführten Wohnungen sind hell und durchdacht, durch die großen Fensterflächen werden die Dächer der nahen Innenstadt auf der einen und der grüne, beschauliche Parkgarten auf der anderen Seite noch spürbarer erlebbar.

Objektart: Mehrfamilienhaus mit Tiefgarage

Lage: Stuttgart-Gänsheide

Einheiten: 10

Art der Baumaßnahme: Neubau

Daten: Fertigstellung 2014 – ca. 1.600 m² Wohnfläche – KfW 70 Niveau

Architektur: Architekturbüro Frank Ludwig GmbH

Weitere Referenzprojekte

Eine weitere Auswahl unserer über 200 umgesetzten Bauvorhaben finden Sie in der Galerie.